1.511 Gäste aus ostbelgischen Vereinen

Der Festtag der Deutschsprachigen Gemeinschaft wird auch in diesem Jahr wieder im Kehrweg-Stadion der KAS Eupen gefeiert. Als Partner und Botschafter der Marke Ostbelgien hat die KAS Eupen der Deutschsprachigen Gemeinschaft für das Heimspiel vom kommenden Samstag gegen Sint Truiden in Anlehnung an das Datum des offiziellen Festtages am 15. November 1.511 Tickets zur Verfügung gestellt. Die Deutschsprachige Gemeinschaft hat die Karten an die ehrenamtlichen Helfer und Mitglieder der ostbelgischen Vereine verteilt. Gemeinsam mit den Fans der KAS Eupen werden sie das Spiel erleben und sicherlich zur guten Stimmung auf den Rängen beitragen. Allen Besuchern wünscht die KAS Eupen einen spannenden Fußballabend