Appell an die Fans

Liebe Fans,

viele sind berechtigter Weise enttäuscht über das Urteil und den Zeitpunkt der Entscheidung. Wir haben in dieser Saison einige schwierige Situationen bewältigt: Unsere eigene sportliche Talfahrt, Abstellungen zur Nationalmannschaft, die keine Berücksichtigung im Spielkalender gefunden haben, und zuletzt widrige Spielumstände, für die niemand etwas konnte.

Die Mannschaft hat durch eine großartige Leistung und Einstellung und mit eurer Unterstützung die sportliche Möglichkeit eines Endspiels erreicht. Nun steht ein Urteil im Raum, bei dem es nur Verlierer gibt. Der Fußball hat Schaden genommen. Das Vertrauen ist in Frage gestellt. Wir stehen vor dem Spiel gegen Antwerpen in einer besonderen Situation.

Zur rechtlichen Situation möchten wir anmerken, dass durch unseren Einspruch das Urteil bis zu einer weiteren Verhandlung nicht rechtskräftig ist und die Tabelle so bleibt, wie sie ist. Wir fahren als Tabellenführer nach Antwerpen. Wäre das Urteil gestern für Seraing ausgesprochen worden, hätte sicherlich White Star Brüssel einen Einspruch eingelegt und wir hätten auch eine offene rechtliche Situation gehabt, die nicht vor Saisonende entschieden worden wäre. Zudem ist White Star vor dem letzten Spieltag nicht im Besitz einer gültigen Lizenz. Es ist noch alles offen.

Wir werden auf dem Platz und rechtlich für unseren Erfolg kämpfen. Unser Ziel ist es, sportlich die meisten Punkte zu holen und Meister auf dem Rasen zu werden. Das Spiel in Antwerpen bleibt unser Endspiel, um dieses Ziel zu erreichen. Nur ein Erfolg in Antwerpen lässt uns die Möglichkeit auf, im nächsten Jahr erstklassig zu sein.

Dafür werden wir alles tun und dafür benötigen wir jegliche Unterstützung. Es gibt eine berechtigte Hoffnung. Dafür lohnt es sich, alles zu geben. Wir können alle gemeinsam etwas Besonderes erreichen. Nicht, wenn wir den Kopf in den Sand stecken, sondern wenn wir kämpfen. In jedem Fall wird es nach einem Erfolg auch etwas zu feiern geben. Einen Sieg, eine Serie, eine sportliche Meisterschaft und eine tolle Mannschaft.

Schon jetzt möchten wir uns für euren so wichtigen Rückhalt danken.

 

Eure KAS Eupen