AS setzt sich gegen Bayer durch

Direkt neben der BayArena , im Ulrich-Haberland-Stadion, fand am Dienstagnachmittag das vorletzte Testspiel der KAS Eupen statt. Nach dem Sieg gegen Maastricht konnten sich die Schwarz-Weißen auch gegen Bayer Leverkusen mit 1:2 durchsetzen. Nach dem Tor der Gastgeber in der ersten Hälfte gelang es der AS kurz nach Wiederanpfiff, in der 48. Minute, durch ein Tor von Nils Schouterden den Anschlusstreffer zu erzielen; nur knapp zwei Minuten später erzielte Michael Lallemand den 1:2 Siegtreffer.

KAS Eupen: Deumeland (46? Van Crombrugge) – Ochoa (65? Udo) – Diedhiou (46? D’Ostilio)- Diagne (George) – Kenne (65? Clinton) – Diallo – Kasri (46? Ndiaye) – Bassey (65? Wala Zock) – Schouterden (65? Radebe) – Exposito (65? Mauclet) – Lallemand (65? Kabasele)

Bayer 04 Leverkusen: Palop – Hilbert (64? Donati) – Wollscheid – Spahic (64? Cacutalua), Stafylidis (74? Boenisch) – Kohr (74? Castro) – Meffert (74? Zenga) – Öztunali – Kruse (74? Sam) – Son (74? Hegeler) – Milik