Ballsportschule in Runde 2

Im September haben die AS Eupen, der FC Eupen und die KTSV Eupen ihre 2. Auflage der Ballsportschule gestartet. Aus bis dahin einer Gruppe von maximal 35 Kindern im Alter von 3-5 Jahren, wurden im Herbst kurzerhand 2 Gruppen zu 25 Kindern, aufgeteilt nach Alter (3-4 und 4-5), ins Leben gerufen. Gründe waren zum einen der sehr große Zuspruch der bisherigen Teilnehmer und zum anderen die lange Warteliste von interessierten Eltern, die auch von dem Angebot profitieren wollten. Das bewog die Organisatoren der Vereine und die diplomierten Trainer Grégory Kriescher und Michaël Bricteux dazu, die Trainingsstunde altersgerechter und in kleineren Gruppen aufzubauen.

Die Campus Halle war leider nicht für 2 Gruppen, die hintereinander ihre Stunde haben sollten, verfügbar, doch konnte durch die Unterstützung der ZFP Verantwortlichen auf deren Halle, ebenfalls auf dem Campus Gelände gelegen, zurückgegriffen werden.

Seitdem genießen alle Kinder von einer gut vorbereiteten und kindgerechten Übungssstunde, wo viel gespielt, viel gelacht, aber auch sehr gute psychomotorische Übungen gemacht werden. Das Training wird abgerundet durch die erneute tatkräftige Unterstützung der beiden Betreuerinnen Tanja Radermacher und Eva Bosten, nach dem Motto: „Never change a winning team“

Die 2. Auflage der Ballsportschule geht noch bis zum 17.01.2018, wo die Vereine sie mit einer gemeinsamen Übungsstunde aller Kinder ausklingen lassen möchten. Aktuell findet sie jeden Mittwoch von 16.00-17.00 und von 17.00-18.00 statt.

      

Erwähnt sollte auch werden, dass die Weichen für eine 3. Auflage gestellt wurden und die nächsten Gruppen ab dem 24.01.2018 starten werden. Interessierte Eltern können sich ab sofort über die Geschäftsstelle der AFD Eupen AG anmelden (s. dazu auch das beiliegende Anmeldeformular). Die 3. Auflage wird bis zum 30.05.2018 gehen. Weitere Informationen sind ebenfalls unter info@ktsveupen.be oder akrafft.fc@as-eupen.be zu erhalten.