Ballsportschule von KAS, FC und KTSV Eupen ausgebucht

Das erste gemeinsame Angebot der Eupener Fußball- und Handballclubs KAS, FC und KTSV Eupen ist auf große Resonanz gestoßen. Die Ballsportschule für Kinder im Vorschulalter ist zum Start an diesem Mittwoch, dem 18. Januar komplett ausgebucht. Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung ihrer Pressemeldung lagen den Jugendabteilungen der drei beteiligten Vereine 30 Einschreibungen vor. Weitere Interessenten wurden in eine Warteliste aufgenommen und dürfen sich Hoffnungen auf die Teilnahme an einem zweiten Lehrgang machen.

Warteliste für weitere Kandidaten

„Wir sind regelrecht überwältigt von der Resonanz auf unser Angebot“ sagt Mario Kohnen von der Jugendspielgemeinschaft von KAS und FC Eupen. „Die 30 Plätze, die wir in unserem Mittwochslehrgang anbieten können, waren im Nu vergriffen. Jetzt suchen wir nach einer Lösung, um weiteren Kandidaten die Teilnahme an einem zweiten Lehrgang zu bieten. Interessenten können sich jedenfalls noch melden, vielleicht kommt ja noch eine zweite Gruppe von maximal 30 Kindern zu Stande.“

Die Begeisterung um das gemeinsame Angebot von KAS, FC und KTSV Eupen, den Kindern im Alter von 3 bis 5 Jahren eine sportartübergreifendes Sport- und Bewegungsangebot zu unterbreiten, lässt jedenfalls darauf schließen, dass die Initiatoren eine Lücke entdeckt und geschlossen haben.

Der erste Lehrgang der Ballsportschule beginnt am Mittwoch um 16.30 Uhr in der Sporthalle der Pater Damian Schule PDS. Die diplomierten Sportlehrer Gregory Kriescher und Michael Bricteux, die als Trainer der KTSV Eupen und der Jugendspielgemeinschaft von KAS und FC Eupen tätig sind, sowie zwei Betreuer von der KTSV Eupen werden dafür sorgen, dass die Kinder die neue Ballsportschule unter optimalen Rahmenbedingungen erleben werden.

Praktische Infos

Weitere Interessenten für die Warteliste zu einem zweiten Lehrgang können das Anmeldeformular für die Ballsportschule HIER sowie über die Homepage des FC Eupen www.fc-eupen.be abrufen. Die Vor-Reservierung erfolgt über die Geschäftsstelle der KAS Eupen, Hütte 79, 4700 Eupen. Telefon 087 56 13 77, info@as-eupen.be. Die Teilnahme an der Ballsportschule kostet 5€ pro Stunde bzw. 75 € für den Lehrgang von 17 Wochen.