Carlos Martinez von der KAS Eupen zu CS Herediano

Der costa-ricanische U20-Nationalspieler Carlos Martinez wechselt von der KAS Eupen zu CS Herediano, dem Landesmeister von Costa Rica. Beide Clubs haben eine Ausleihe des 19-jährigen Außenverteidigers bis zum 30. Juni 2019 vereinbart.

Carlos Martinez wurde an der Aspire Academy Senegal ausgebildet und kam im Sommer 2017 zur KAS Eupen. Mit der U20-Nationalmannschaft von Costa Rica hat Carlos Martinez 2018 beim CONCACAF-Turnier im November in den USA fünf Länderspiele bestritten.

Die KAS Eupen wünscht Carlos für den nächsten Schritt seiner Laufbahn viel Erfolg.