Profis

26. Januar 2018

„Endlich den ersten Auswärtssieg einfahren“

Mit dem 1:0-Sieg gegen Charleroi hat die KAS Eupen erstmals wieder die Abstiegszone verlassen. Sehr gerne würde die Mannschaft am Samstagabend beim Tabellen-Achten KV Kortrijk nachlegen und einen weiteren Schritt Richtung Klassenerhalt tun. „Wenn wir in der D1 bleiben möchten, dann müssen wir endlich auch unseren ersten Auswärtssieg einfahren“ sagte KAS-Profi Mbaye Leye bei der ... Mehr lesen...

26. Januar 2018

Mathieu Peybernes wechselt aus der türkischen Süper Lig zur KAS Eupen

Die KAS Eupen hat einen Erstliga-erfahrenen Zentralverteidiger verpflichtet. Vom türkischen Erstligisten Göztepe kommt Mathieu Peybernes zur KAS Eupen. Der 27-jährige Franzose hat in dieser Saison für seinen Club 9 Begegnungen der Süper Lig bestritten und spielte zuletzt am 24. Dezember bei der 3:1-Niederlage seiner Mannschaft gegen Galatasaray über die volle Distanz. Nach insgesamt 11 Nominierungen ... Mehr lesen...

26. Januar 2018

Akram Afif (KAS Eupen) schießt Katar auf Platz 3

Katar hat die Asienmeisterschaft der U23 in der Volksrepublik China auf dem dritten Platz beendet. Im Spiel um Platz 3 setzte das Team von Nationaltrainer Felix Sanchez sich am Freitag mit 1:0 gegen Südkorea durch. Den Siegtreffer der Begegnung erzielte Akram Afif von der KAS Eupen in der 39. Minute. Mit dem dritten Platz krönte ... Mehr lesen...

25. Januar 2018

KAS Eupen-Sporting Charleroi

Schlagzeilen und Kommentare   Grenzecho Eupen kämpft die Rote Laterne weg 88 Tage lang lag Eupen auf dem letzten Tabellenplatz und war näher am Abstieg als an sonst einem Ziel. Seit Mittwochabend und einem 1:0-Sieg gegen den Tabellenzweiten Charleroi, der einer kleinen Sensation gleicht, keimt am Kehrweg zu Recht wieder Hoffnung auf.   L’avenir – ... Mehr lesen...

24. Januar 2018

AS feiert 1:0 Heimsieg gegen Charleroi

Nur drei Tage nach dem Auswärtsspiel bei Standard Lüttich empfing die KAS Eupen den Tabellenzweiten Sporting Charleroi am eupener Kehrweg. Die erste Hälfte bot den Zuschauern nur wenige Torchancen, da die Partie durch Zweikämpfe im Mittelfeld geprägt war. Dennoch gingen die Schwarz-Weißen noch vor der Halbzeitpause in Führung. Trotz einiger guter Chancen für beide Teams ... Mehr lesen...

24. Januar 2018

KAS Eupen bietet die Original-Trikots der Aktion zum Kauf an

Standard Lüttich und die KAS Eupen haben am 22. Spieltag der Pro League mit ihrer Aktion gegen Rassismus und für Fair Play ein Zeichen gesetzt und sind in der ersten Halbzeit mit der Aufschrift #NOTORACISM auf ihren Trikots angetreten. Nicht nur im Stadion sondern auch in den sozialen Netzwerken und den Medien fand die gemeinsame ... Mehr lesen...

23. Januar 2018

KAS Eupen Mittwochabend um 20.30 Uhr gegen SC Charleroi

Die KAS Eupen steht beim Kampf um den Klassenerhalt vor ihrer nächsten großen Herausforderung: Auch wenn am Mittwochabend ab 20.30 Uhr mit dem SC Charleroi der Tabellenzweite im Kehrweg-Stadion gastiert, will das Team von Trainer Claude Makelele alles geben, um nach 90 Minuten nicht leer auszugehen. Mamadou Koné für Mbaye Leye Dabei muss die KAS ... Mehr lesen...

23. Januar 2018

KAS Eupen verpflichtet kongolesischen Nationalspieler Rémi Mulumba

Zur Verstärkung ihrer Mannschaft hat die KAS Eupen einen neuen Spieler verpflichtet. Vom französischen Zweitligisten GFC Ajaccio wechselt Rémi Mulumba zur KAS Eupen. Der 25-jährige Kongolese ist ein Mittelfeldspieler, der vor allem in der Defensive aber auch im zentralen Mittelfeld eingesetzt werden kann. Für  den FC Lorient, Dijon FCO, AJ Auxerre und GFC Ajaccio hat ... Mehr lesen...