Spielberichte

17. März 2019

AS beendet reguläre Meisterschaft mit 2:1 Sieg gegen Charleroi

Anlässlich des letzten Spieltages der regulären Meisterschaft trat die KAS Eupen im Stade du Pays de Charleroi gegen Sporting Charleroi an. Die AS startete gut in die Partie, denn nach nur 7 Minuten gingen die Schwarz-Weißen in Führung. Nachdem mehrere Schussversuche der AS abgewehrt wurden, versuchte Alessio Castro Montes sein Glück aus gut und gerne ... Mehr lesen...

3. März 2019

AS unterliegt 1:2 beim FC Antwerp

Am Karnevalssonntag bestritt die KAS Eupen ihr Auswärtsspiel beim FC Antwerp. Trainer Claude Makelele musste auf die gelbgesperrten Xavi Molina und Sulayman Marreh verzichten; neu in der eupener Startelf waren Jordan Lotiès, Remi Mulumba und Eric Ocansey. Die erste gute Möglichkeit der Begegnung hatten die Hausherren in der 7. Minute, doch entschärfte AS-Keeper Hendrik Van ... Mehr lesen...

23. Februar 2019

AS unterliegt am Kehrweg 2:3 gegen Zulte Waregem

Letzte Woche sicherte sich die KAS Eupen mit einem 1:1 Unentschieden in Ostende den Klassenerhalt. An diesem Samstagabend empfingen die Schwarz Weißen den SV Zulte Waregem am Kehrweg. AS-Coach Claude Makelele musste den gelbgesperrten Cheick Keita ersetzen; seinen Platz nahm Nils Schouterden ein. David Pollet ersetzte den verletzten Yuta Toyokawa. Die erste Möglichkeit der Partie ... Mehr lesen...

16. Februar 2019

Das ist der Klassenerhalt für die KAS Eupen

Mit einem 1:1 bei KV Oostende hat sich die KAS Eupen den erneuten Klassenerhalt in der Pro League gesichert. Genau wie im letzten Jahr war es Yuta Toyokawa, der mit seinem Treffer zum 1:1 das entscheidende Tor schoss. Die KAS Eupen wird nunmehr zum vierten Mal in Folge in der höchsten Spielklasse des Landes an ... Mehr lesen...

9. Februar 2019

AS unterliegt 0:1 gegen Kortrijk

Am Samstagabend empfing die KAS Eupen den KV Kortrijk am eupener Kehrweg. Claude Makelele nahm in seiner Startelf, im Vergleich zur Vorwoche, nur einen Wechsel vor. Danijel Milicevic rückte in die Startelf; Mégan Laurent war nicht im Kader. In der Anfangsphase kamen beide Mannschaften zwar zu Möglichkeiten, doch war keine dieser Chancen zwingend genug. In ... Mehr lesen...

3. Februar 2019

AS unterliegt 4:1 in Sint Truiden

Am Sonntagabend bestritt die KAS Eupen ihr zweites Auswärtsspiel in folge; diesmal traten die Schwarz-Weißen im Stayen-Stadion gegen Sint Truiden an. Die AS startete gut in die Partie, denn in der 9. Minute stand es bereits 0:1. Nach einem wuchtigen Schuss von Silas Gnaka, der von der Latte abprallte, erzielte Yuta Toyokawa den eupener Führungstreffer. ... Mehr lesen...

27. Januar 2019

AS unterliegt 2:1 in Anderlecht

Letzten Samstag konnte die KAS Eupen einen 4:1 Heimsieg gegen Lokeren feiern; an diesem Sonntagabend trafen die Schwarz-Weißen im Constant Vanden Stock Stadion auf den RSC Anderlecht. Die Anfangsphase ging klar an die Gastgeber, die sich in den ersten Minuten einige Möglichkeiten erspielten. Die eupener Abwehr stand gut und ließ keine zwingenden Chancen zu. In ... Mehr lesen...

19. Januar 2019

AS feiert wichtigen 4:1 Heimsieg gegen Lokeren

Nach der Winterpause und dem einwöchigen Trainingslager in Doha startete die KAS Eupen am Samstagabend in die zweite Hälfte der Meisterschaft; zu Gast am Kehrweg war KSC Lokeren. Die Schwarz-Weißen legten einen perfekten Start hin, denn nach nur fünf Minuten brachte Mamadou Fall die AS, nach einem Zuspiel von Cheick Keita, in Führung. Nach dem ... Mehr lesen...