Dank an die Fans

Die Aktion CAP 48 im Kehrwegstadion der KAS Eupen ist erfolgreich verlaufen. Insgesamt 80 Zuschauer haben vor dem letzten Heimspiel gegen Patro Eisden Maasmechelen Post-It Blöckchen im Wert von 1400 Euro gekauft. Der Erlös geht an Projekte, die auch in Ostbelgien zur Integration von Menschen mit einer Behinderung organisiert werden. Die Verkäufer und die Verantwortlichen von CAP48 sind sehr zufrieden mit dem Verlauf der Aktion und möchten sich bei den Fans der KAS Eupen sehr herzlich bedanken. Die KAS Eupen hat den Käufern der Post-It Blöckchen Ermäßigungsgutscheine für den Kauf der Eintrittskarten zum Spiel zur Verfügung gestellt und die Aktion damit unterstützt.