Erste Ausgabe von „Eupi’s Welt“

Von der Titelseite seines eigenen Magazins winkt Eupi, das sympathische Maskottchen der KAS Eupen den jungen Leserinnen und Lesern einer neuen Kinderzeitschrift entgegen und lädt sie in „Eupi’s Welt“ ein. Für die Kinder bis zum 4. Schuljahr wird das Heft in den Tagen vor den großen Sommerferien in allen Schulen der DG kostenlos verteilt. Weitere Exemplare liegen in Eupener Zeitschriftenläden abholbereit. Auf 16 Seiten bietet „Eupi’s Welt“ bunt und farbenfroh Fotos und Rätsel sowie Vorlagen zum Malen und Basteln. Obendrein gibt es 100 Eintrittskarten für ein Heimspiel der KAS Eupen in der ersten Division zu gewinnen.

Mit Eupi Lesen, Malen, Basteln und Gewinnen

„Eupi’s Welt“ bietet Freizeitspaß rund um den knuddeligen Pandabär mit der Rückennummer 12 bei der KAS Eupen. KAS Marketing Manager André Palm freut sich über die jetzt vorliegende Erstauflage von ‚Eupis Welt‘. „Wir möchten die ganze Familie für die KAS Eupen begeistern und sprechen mit „Eupi’s Welt“ die Jungen und Mädchen der Primarschulen an. Das Heft erscheint in einer Auflage von 4500 Exemplaren und lädt nicht nur zum Lesen sondern auch zum Malen, Rätseln, Basteln und schließlich auch zum Gewinnen ein. Wir haben vor, „Eupis Welt“ drei Mal im Jahr herauszugeben. Wir sind gespannt auf die Kommentare unserer jungen Leserinnen und Leser.“

Demnächst: Eupi mit Tipps zu Bewegung und Ernährung

Die nächsten Ausgaben von „Eupi’s Welt“ sind bereits in Planung. Da wird Eupi Wissenswertes über die Herkunftsländer der KAS-Spieler vermitteln, sportliche Übungen vorstellen sowie Tipps zur Ernährung geben.

Wer macht mit?

Für die Redaktion von „Eupi’s Welt“ sucht die KAS Eupen noch interessierte Mitarbeiter. Gefragt sind Freude und Spaß an der Redaktionsarbeit sowie kreative Ideen zur kindgerechten und pädagogischen Aufarbeitung von Themen, die Jungs und Mädchen von 4-10 Jahren ansprechen sollen. Interessenten (w/m) sind gebeten, sich an info@as-eupen.be zu wenden.