Erweitertes Familienangebot im Kehrweg-Stadion

Die KAS Eupen bestreitet am 2. Weihnachtstag um 14.30 Uhr ihr Heimspiel gegen Waasland-Beveren. Die Partie am frühen Dienstagnachmittag bietet somit auch den Familien die Gelegenheit, vor oder nach dem Festessen des 2. Weihnachtstages im Kehrweg-Stadion das Meisterschaftsspiel der Pro League gemeinsam zu erleben. Die KAS Eupen empfiehlt ihren Fans dazu die preisgünstige Familienkarte, die zu Weihnachten für einen erweiterten Bereich der T3-Tribüne gilt. Da die Tickets noch im Vorverkauf erworben werden können, ist die Familienkarte für das Weihnachtsspiel sicherlich auch eine interessante Geschenkidee.

Das Gruppenticket für 2 Erwachsene und 2 Kinder unter 16 Jahren im Familienblock der überdachten T3-Tribüne kostet nur 40 statt 64 Euro. Bei zwei Erwachsenen, die den vollen Preis zahlen, erhalten zwei Kinder unter 16 Jahren somit ihr Ticket für einen Sitzplatz der gleichen Kategorie gratis.

Damit möglichst viele Familien in den Genuss dieser 2 + 2 Formel kommen, wird die KAS den Familienblock auf der Sitztribüne T3 für den 26.12. erweitern. So kann das Spiel der KAS Eupen der Jupiler Pro League zu einem Event für die ganze Familie werden.

Das Angebot gilt, solange der Kartenvorrat für diesen Bereich der Tribüne reicht. Die Tickets können sowohl im Vorverkauf am Donnerstag 21.12. von 15.00 bis 18.00 Uhr und Samstag 23.12. von 10.00 bis 13.00 Uhr als auch an der Tageskasse gelöst werden. Bei den Vorverkaufsterminen am Donnerstag und Samstag sind auch die Tickets für das 1. Heimspiel des neuen Jahres am Mittwoch, dem 24. Januar um 20.30 Uhr gegen SC Charleroi zu haben. Sicherlich eine gute Geschenkidee für viele Fußballfans!