Gewinner beim LOVOS-Gewinnspiel tippten auf 1:1 gegen Standard

Regen Zuspruch fand das Tippspiel, dass die Vereinigung LOVOS am Sonntag vor dem Lütticher Derby der Pro League zwischen der KAS Eupen und Standard Lüttich organisiert hat. 240 Tippzettel zum Ausgang des Spiels wurden ausgefüllt und brachten einen Ertrag von 1080 Euro zugunsten der Aktionen des KAS-Sozialpartners LOVOS.

Die fünf Preise gingen an die Teilnehmer, die nicht nur das 1:1 als Resultat der Begegnung richtig vorhergesagt hatten, sondern auch bei der Zusatzfrage nach der Zuschauerzahl eine gute Nase hatten. Den Hauptpreis, einen einwöchigen Aufenthalt in der Ferienregion Salzburg hat Michael Bastin dank seiner guten Schätzung von 5500 Zuschauern gewonnen. Die genaue Zahl der Besucher, die bei 5522 lag, hat er nur knapp verfehlt. 

Die Gewinner beim LOVOS Tippspiel:

  1. Preis: Michael Bastin: Ein Aufenthalt in der Ferienregion Salzburg mit 7 Nächten für 2 Personen im Doppelzimmer inklusive Halbpension
  2. Preis: Elmar Brossel: Eine Einladung in das Grand Casino Brüssel für 4 Personen zu einem 3-Gänge-Menü
  3. Preis: Lothar Palm: Ein signiertes Trikot der KAS Eupen
  4. Preis: Bernd Kretschner: 1×4 Tickets T3 für das Heimspiel der KAS Eupen am 30. September gegen KRC Genk.
  5. Preis: Roger Bonni: 1×4 Tickets T3 für das Heimspiel der KAS Eupen am 30. September gegen KRC Genk.

Unser Foto zeigt das Team Kluck&Kölsche, das beim LOVOS Tippspiel im März 2016 als Hauptpreis eine Reise ins Stubaital gewonnen hatte. 

Allen Preisträgern herzlichen Glückwunsch und allen Teilnehmern am Tippspiel für den guten Zweck auch im Namen von LOVOS, herzlichen Dank!