Henry Onyekuru wieder im Kader der KAS Eupen

Henry Onyekuru hat am Freitagvormittag wieder am Training der 1. Mannschaft der KAS Eupen teilgenommen. Zuvor hatte der 19-jährige Fußballprofi sich bei der Mannschaft für sein Fernbleiben entschuldigt. Die Mannschaft hat dies intern besprochen und die Entschuldigung angenommen. Henry gehört zum Kader für das Heimspiel der Pro League am Samstagabend gegen Waasland-Beveren. Alles Weitere zu dieser Angelegenheit wird ausschließlich intern besprochen und geregelt.