KAS Eupen bedankte sich bei ihrem „Capo“ Mike Thissen

Das letzte Heimspiel der Saison 2017-2018 am Samstagabend gegen den KV Oostende war gleichzeitig auch der letzte große Auftritt von Mike Thissen auf der T2-Tribüne des Kehrweg-Stadions.

16 Jahre lang hat Mike Thissen als ‚Capo‘ die Fangesänge angestimmt und die Mannschaft der KAS Eupen voran getrieben. Für die großartige Unterstützung hat die Mannschaft der KAS Eupen Mike Thissen nach dem Aufwärmen zum Spiel gegen den KV Oostende gedankt und ihm ein von allen Spielern signiertes Trikot sowie ein Erinnerungsbild überreicht. Sogar die befreundeten Fans des KV Oostende ließen es sich nicht nehmen, den letzten Auftritt von Mike Thissen Seite an Seite mit ihm zu erleben und gemeinsam mit Mike für Stimmung auf der Tribüne zu sorgen. Nach dem Abpfiff machte sich auch KAS-Generaldirektor Christoph Henkel auf dem Weg zum Eupener Fanblock und bedankte sich für den außergewöhnlichen Einsatz von Mike Thissen zur Unterstützung der KAS Eupen.

Auch von dieser Stelle noch einmal: DANKE MIKE !!!