KAS Eupen beschließt die Saison bei Beerschot-Wilrijk

Nach einer stressigen und harten Saison beginnt für die Fußballprofis der KAS Eupen nach diesem Wochenende die Sommerpause. Vor dem Start in den Urlaub muss das Team von Trainer Claude Makelele allerdings noch eine Pflichtaufgabe erfüllen: Das letzte Spiel der Play Off-Runde bei Beerschot-Wilrijk. Die Partie wird am Samstagabend ausgetragen und beginnt um 20.00 Uhr. Für die KAS-Fans, die ihre Mannschaft ins Antwerpener Olympiastadion  begleiten möchten, hat Beerschot-Wilrijk der KAS Eupen einen Anfahrtsplan zukommen lassen, der HIER einzusehen ist.

Vor der letzten Partie der Play Off Runde nimmt die KAS Eupen mit 8 Punkten aus 9 Begegnungen den vorletzten Tabellenplatz ein, Beerschot ist mit vier Punkten Schlusslicht der Gruppe 2B.

Beim Saisonausklang am Samstagabend wird KAS-Chefcoach Claude Makelele wieder seinen Angreifer Mamadou Koné einsetzen können. Der Ivorer konnte in der letzten Woche mit der Mannschaft trainieren und kehrt in den Kader der KAS Eupen zurück. HIER geht es zum kompletten Kader der KAS Eupen für die Auswärtspartie bei Beerschot-Wilrijk.