KAS Eupen im Gespräch mit Mohammed Muntari

Im Hinblick auf die Verstärkung des A-Kaders bemüht sich die KAS Eupen um die Verpflichtung des katarischen Nationalspielers Mohammed Muntari. Dazu führt die KAS Eupen seit geraumer Zeit Gespräche mit Verantwortlichen in Qatar. Dabei geht es um die mögliche Ausleihe des talentierten Stürmers von seinem Stammverein Lekhwiya Sports Club. Einen Wechsel des 22-jährigen Angreifers kann die KAS Eupen jedoch erst bestätigen, wenn alle entsprechenden Formalitäten abgeschlossen sind.

(Bild @www.weltfussball.de)