KAS Eupen-Roeselare 1:1

Schlagzeilen und Kommentare 

 

Grenzecho

Nicht mehr alleine auf weiter Flur

Die AS Eupen ist nach dem 14. Spieltag nicht mehr alleiniger Tabellenführer der 2. Division. Am Samstagabend kam Eupen gegen Roeselare nicht über ein 1:1 hinaus. Da Lommel und Sint-Truiden gewannen, liegen jetzt drei Teams punktgleich vorne. „Es war für uns ein sehr schwieriges Spiel gegen einen gut organisierten Gegner“, sagte AS-Trainer Márquez López nach der Begegnung, die für die AS ungünstig begann. Denn schon in der zwölften Minute gingen die Gäste durch einen Kopfballtreffer von Nwanganga Ugoala in Führung.

 

L’avenir

Eupen évite le hold-up parfait

Eupen a concédé un point devant Roulers mais a évité le pire en toute fin de match. Lorsque Ugoala a profité d’une perte de balle de Diallo en défense pour servir Mbuba, dans les ultimes secondes de la partie, tout le stade a retenu le souffle. Heureusement pour les Pandas, l’avant roularien a ouvert trop son pied et le ballon est passé largement à côté.

 

Sudpresse – La Meuse

La hantise du Kehrweg?

Eupen est-il plus efficace en dehors de ses bases qu’au Kehrweg? C’est la bonne question à se poser en constatant que les hommes de Marques Lopez ont déjà perdu sept unités à la maison depuis l’entame du championnat, face à des opposants à leur portée comme Dessel, Patro Maasmechelen et Roulers.

 

La dernière heure – dh.net

Eupen joue avec son bonheur

Pour émerger au classement final de la D2, il faut impérativement faire preuve de régularité tout au long de la saison. Hélas ! pour Eupen, il vient de perdre à nouveau deux unités précieuses à domicile contre Roulers, ce qui porte son total à sept points perdus au Kehweg face à des opposants à sa portée.

 

Ostbelgien Direkt

AS Eupen drückend überlegen – aber nur 1:1 gegen Roeselare

Die AS Eupen hat sich am Samstagabend im Kehrwegstadion trotz drückender Überlegenheit mit einem Remis begnügen müssen. Die Schwarz-Weißen kamen gegen Roeselare über ein 1:1 nicht hinaus, nachdem sie sogar lange mit 0:1 im Rückstand gelegen hatten. Die alleinige Tabellenführung ist erst einmal weg.

 


BRF.be

AS nach 1:1 gegen Roeselare nicht mehr allein an der Tabellenspitze

Die AS Eupen ist am 14. Spieltag der 2. Division nicht über ein 1:1 gegen den KSV Roeselare hinaus gekommen. Da Lommel und Sint-Truiden gewinnen konnten, steht die AS gemeinsam mit den beiden Limburger Vereinen an der Tabellenspitze.

BRF-Interviews mit KAS-Teammanager Michael Radermacher und Roeselare-Trainer Franky Van der Elst HIER

 

7 Dimanche

Eupen joue avec son bonheur

Les Pandas galvaudent leurs occasions et perdent deux point au Kehrweg

 

 

Nieuwsblad.be

SV Roeselare snoept ook leider Eupen punten af

SV Roeselare griste zaterdag een punt mee op het veld van leider Eupen. ‘Op het einde lieten we de winning goal liggen, maar een draw is een eerlijk verdict’, vond trainer Franky Van der Elst na het 1-1 gelijkspel.