KAS Eupen und KV Oostende trennen sich 0:0

Die U21 der KAS Eupen sind letzten Montag in die neue Saison gestartet. Gegen einen starken KV Oostende erreichte die KAS Eupen ein 0:0-Unentschieden. Trotz der großen Hitze wurde den Zuschauern ein gutes und sehr schnelles Spiel geboten. Die KAS Eupen konnte sich zahlreiche Torchancen heraus spielen, unter anderem durch Schouterden, Diallo, Musset und Bourard. Allerdings wurde keine dieser Gelegenheit zu einem Treffer genutzt. So trennten sich beide Teams torlos 0:0.

Das nächste Spiel der U21 der KAS Eupen steigt am kommenden Montag. Am 13. August um 20.00 Uhr erwartet die KAS Eupen die U21 von OH Leuven im Kehrweg-Stadion zu einem Pokalspiel.

Die Mannschaftsaufstellung:

KAS Eupen :  ROUFOSSE, MARTINEZ, WEIJNJES, DJONGAMBO (65m MUSSET), CASTRO MONTES (62m BOURARD), AZIZ (70m KEITA ), EL HARRAK, SCHOUTERDEN, PALM, DIALLO (89m LAMBERT), MAGNEE

Schiedsrichter :  LOUSBERG

Gelbe Karten:  EL HARRAK,  SCHOUTERDEN