KAS-Torhüter Abdul Manaf Nurudeen im Nationalteam von Ghana

Der ghanische Torhüter der KAS Eupen Abdul Manaf Nurudeen bestreitet mit der U20-Nationalauswahl von Ghana die beiden Qualifikationsspiele zur Afrika-Meisterschaft 2018 in Niger. Beim Hinspiel, das am letzten Samstag in Ghana ausgetragen wurde, stand Abdul Manaf Nurudeen beim 3:1-Erfolg der Gastgebermannschaft im Tor. Das Rückspiel in Benin wird am kommenden Sonntag ausgetragen. Am Dienstag wird Abdul Manaf Nurudeen zum Training bei der KAS Eupen zurückerwartet.