Katarischer Pokalsieger am 20. August im Kehrweg-Stadion

Ein interessantes Freundschaftsspiel wird die KAS Eupen am Dienstag, dem 20. August bestreiten. Im Kehrweg-Stadion tritt der ostbelgische Zweitligist gegen den katarischen Pokalsieger Al Rayyan an. Das Team aus der Hauptstadt Doha absolviert im August ein Trainingslager in Belgien und will diese Gelegenheit zu einem Kräftemessen mit der KAS Eupen nutzen, die seit der Übernahme des Vereins durch Aspire engste Verbindungen nach Katar unterhält. Im übrigen haben die Spieler der KAS Eupen bei ihrem Trainingslager Mitte Mai in Doha den überraschenden Pokalsieg von Al Rayyan gegen den favorisierten Landesmeister Al Sadd im Khalifa-Stadion von Doha unter 50.000 Zuschauern live miterlebt. Der Zeitpunkt des Anpfiffs muss noch festgelegt werden und wird rechtzeitig mitgeteilt.