Mit dem Shuttlebus der Stadt Eupen zum Pokalspiel

Die Stadt Eupen organisiert auch für die nächsten beiden Heimspiele der KAS Eupen wieder einen kostenlosen Busdienst zum Kehrweg-Stadion. Ohne lästige Parkplatzsuche und ohne die Gefahr eines Knöllchens wegen Falschparkens werden die Fans heute Abend zum Pokalspiel gegen Zulte Waregem und am Samstag zum Meisterschaftsspiel gegen Waasland-Beveren gefahren. Der Bus fährt die wichtigsten Haltestellen im Bereich der Innenstadt und in der Nähe vieler Parkplätze an. Hierbei handelt es sich konkret um folgende Haltestellen: Werthplatz, Bushof, Rathaus (Vervierser Straße, Seite ING-Bank) und Athenäum (Lascheterweg).

Keine Parkplatzprobleme

 Die KAS Eupen und die Stadt Eupen empfehlen den Besuchern des Kehrweg-Stadion die Nutzung des kostenlosen Busshuttles, der ab 18.30 Uhr im 20 Minutentakt von der Judenstraße, Kaperberg, Hookstraße, Aachener Straße, Bushof, Rathausplatz, Vervierser Straße, Lascheterweg, Rotenberg zurück zum Startpunk fährt. Nach dem Spiel verläuft die Strecke in umgekehrter Richtung. Die Nutzung des Shuttle-Busses ist umso mehr anzuraten, als in Stadionnähe nur wenige Parkmöglichkeiten vorhanden sind und die Polizei falsch parkende Fahrzeuge protokolieren wird.