Noch Tickets in der Geschäftsstelle der KAS Eupen zu haben

200 Fans der KAS Eupen haben sich ihr Ticket für das Spitzenspiel zwischen dem FC Antwerpen und der KAS Eupen am kommenden Samstag, dem 30. April gesichert. Trotz der Sicherheitsbedenken und der schlechten Sichtverhältnisse im Gästeblock werden sie die Mannschaft von Trainer Jordi Condom bei der schweren Aufgabe im Bosuil-Stadion unterstützen. Dafür möchte die KAS Eupen sich bei ihren Fans ganz herzlich bedanken.

Gleichzeitig bietet der Verein die jetzt noch verfügbaren 180 Tickets im freien Verkauf an. Die Eintrittskarten können in der Geschäftsstelle im Quartum-Zentrum, Hütte 79 in 4700 Eupen erworben werden. Der Kartenverkauf erfolgt am Donnerstag, 28. April von 10.00 bis 13.00 Uhr sowie von 14.00 bis 17.00 Uhr. Die letzte Chance zum Erwerb der Tickets bietet sich am Freitag, 29.04. zwischen 10.00 und 12.00 Uhr.

Für das Spiel in Antwerpen gilt die Kombi-Regelung, dies bedeutet, dass die Fans der KAS Eupen neben der Eintrittskarte auch ein Ticket für die Anreise im Fanbus lösen müssen. Eintrittskarte und Busreise kosten im Paket 30 Euro. Der Verkauf der Eintrittskarten erfolgt aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen nur gegen Vorlage des Personalausweises.