Spiel in Geel findet wie geplant statt

Das Auswärtsspiel der KAS Eupen in Geel (19:30) findet wie geplant statt. Im Laufe des Vormittags gab der belgische Fussballverband bekannt, dass die Partien der 1. und 2. Division trotz der Erhöhung der Terrorwarnung auf Stufe 4 ausgetragen werden. Auch der Bürgermeister von Geel hat für die Austragung der Begegnung sein ok gegeben. Die angepassten Sicherheitsvorkehrungen können HIER nachgelesen werden.