Zwei neue Katarer bei der KAS Eupen

Zwei weitere Nationalspieler aus der U23-Mannschaft von Katar sind zur KAS Eupen gewechselt und werden in Eupen mit der U21-Mannschaft spielen. Abdollah Ali Saei und Youssef Ayman Farahat kommen von der Aspire Academy Doha zur KAS Eupen. Mitte Dezember hatte die KAS Eupen bereits die beiden katarischen U23-Nationalspieler Abdulrasheed Umarou Ibrahim und Homam Elamin Ahmed von der Aspirde Academy Doha bei den U21 begrüßt.

Abdollah Ali Saei und Homam Elamin Ahmed nehmen derzeit mit der 1. Mannschaft der KAS Eupen am Trainingslager in Doha teil.  Youssef Aymam Farahat und Abdulrasheed Umarou Ibrahim wurden hingegen gemeinsam mit den KAS-Spielern Akram Afif und Assim Madibo in die katarische Auswahl für die Asienmeisterschaft der U23 in China nominiert.

Zum Auftakt dieser Asienmeisterschaft hat Katar sein erstes Gruppenspiel gegen Usbekistan mit 1:0 gewonnen und somit einen guten Start in das Turnier geschafft.